Farbverlauf
 

Zurück

06.01.2015 - Kooperationsabkommen des Freien Verbandes mit dem Institut für Strahlenschutz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach dem Abschluss einer Kooperationsvereinbarung mit Valitec bietet der Freie Verband Deutscher Zahnärzte Westfalen-Lippe seinen Mitgliedern nunmehr sehr günstige Konditionen bei der Abnahme von Röntgengeräten an. Durch eine Rahmenvereinbarung mit dem Institut für Strahlenschutz, Westfalenstrasse 13 in Düsseldorf, haben Mitglieder des Freien Verbandes die Möglichkeit, die Abnahme ihrer Röntgeneinrichtungen zu sehr günstigen Konditionen durchführen zu lassen.

Im Einzelnen sieht die Preisgestaltung so aus:
 
Einzelgerät:
Prüfung DVT oder DVT/OPG- Kombination € 390,00 + Mwst
 
Einzelgerät:
Prüfung OPG oder OPG/Ceph – Kombination € 310,00 + Mwst
 
Einzelgerät:
Prüfung Tubusgerät € 280,00 + Mwst

Werden bei einem Prüfungstermin mehrere Geräte geprüft, sind folgende Preisnachlässe vereinbart:

1. Gerät: - € 110,00
2. Gerät: - € 130,00
Jedes weitere Gerät: - € 160,00

In dieser Preisliste sind alle Kosten, wie z.B. Fahrtkosten, enthalten.

Sie erreichen das Institut für Strahlenschutz unter der
Telefonnummer: 0211 - 651051
0211 - 651052

Oder per Email: info@strahlenschutz-online.org