Neues Menu

Sie finden alle bisherigen Informationen im oben rechts stehenden Menü, lediglich etwas anders sortiert. 

Freier Verband zeigt Großinvestoren die Rote Karte

Lübeck (12.Oktober 2018). Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte(FVDZ) hat auf der 
Eröffnung der Hauptversammlung (HV) in Lübeck ein klares Zeichen gesetzt und von 
Fremdinvestoren betriebenen zahnärztlichen Medizinischen Versorgungszentren(MVZ) die 
Rote Karte gezeigt. 
Damit wurden auch die Politik und insbesondere Bundesgesundheitsminister Jens Spahn 
(CDU) im laufenden Gesetzgebungsverfahren zum Terminservice- und Versorgungsgesetz 
(TSVG) zu Korrekturen aufgefordert.„Noch haben wir es selbst in der Hand, die Zukunft 

Gesetzgeber zwingt uns, unsere Praxen an die Telematik Infrastruktur anzuschließen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Gesetzgeber zwingt uns, unsere Praxen an die Telematik Infrastruktur anzuschließen. Die Sanktionen, die die Politik und uns auferlegt, sollen die Umsetzung beschleunigen.

Leider hat der Bundesgesundheitsminister es unterlassen, in diesem Bereich auch für Wettbewerb zu sorgen. Mein Dank gilt der ZIS GmbH der KZV-Westfalen-Lippe, die dafür gesorgt hat, dass ein Wettbewerb in Gang gekommen ist.